Höne ist Verhandlungsführer im Bereich Umwelt

Die Landesvorstände der CDU und der Freien Demokraten NRW haben einstimmig beschlossen, über eine Regierungskoalition für Nordrhein-Westfalen zu verhandeln. Die Koalitionsverhandlungen, die am Dienstagmittag begonnen haben, werden in vierzehn Arbeitsgruppen geführt. Dem Coesfelder Abgeordneten Henning Höne (30) wurde dabei die Leitung der AG „Ländliche Räume, Landwirtschaft, Umwelt, Natur- und Verbraucherschutz“ übertragen. Sein christdemokratisches Pendent ist Christina Schulze Föcking. Höne ist ebenfalls Mitglied in der Arbeitsgruppe Kommunales.

Höne erklärt: „Ich freue mich auf konstruktive Gespräche und gute Ergebnisse. Wir Freien Demokraten sind fest entschlossen, unsere Forderung nach einem echten Politikwechsel, der NRW wieder an die Spitze bringt, umzusetzen.“

Höne ist Verhandlungsführer im Bereich Umwelt

Die Landesvorstände der CDU und der Freien Demokraten NRW haben einstimmig beschlossen, über eine Regierungskoalition für Nordrhein-Westfalen zu verhandeln. Die Koalitionsverhandlungen, die am Dienstagmittag begonnen haben, werden in vierzehn Arbeitsgruppen geführt. Dem Coesfelder Abgeordneten Henning Höne (30) wurde dabei die Leitung der AG „Ländliche Räume, Landwirtschaft, Umwelt, Natur- und Verbraucherschutz“ übertragen. Sein christdemokratisches Pendent ist Christina Schulze Föcking. Höne ist ebenfalls Mitglied in der Arbeitsgruppe Kommunales.

Höne erklärt: „Ich freue mich auf konstruktive Gespräche und gute Ergebnisse. Wir Freien Demokraten sind fest entschlossen, unsere Forderung nach einem echten Politikwechsel, der NRW wieder an die Spitze bringt, umzusetzen.“

Höne zieht erneut in Landtag ein

Bei der Landtagswahl am 14. Mai 2017 haben mehr als eine Millionen Wähler der FDP ihre Zweitstimme gegeben. Das entspricht einem Anteil von 12,6% der Stimmen - ein historisch einmaliges Wahlergebnis für die nordrhein-westfälischen Liberalen.

Unter den 28 Landtagsabgeordneten der FDP befindet sich auch der Coesfelder Henning Höne. Er Vorsitzende der FDP im Kreis Coesfeld gehörte dem Landtag bereits in der letzten Legislaturperiode an. Aus dem Münsterland wurden zwei weitere Liberale in den Landtag gewählt: Markus Diekhoff (39, Drensteinfurt) und Alexander Brockmeier (24, Rheine) schafften ebenfalls den Sprung in das Parlament.


Weiterlesen …

Besuch: Grüner Punkt

Gemeinsam mit dem aus Rheine stammenden Landtagskandidaten, Alexander Brockmeier, und dem Fraktionsvorsitzenden der FDP Hörstel, Jürgen Lücke, besuchte Henning Höne am 5. Mai 2017 das Recycling-Unternehmen Systec Plastics, welches dem Grünen Punkt angehört. Der vierzigköpfige Betrieb wandelt vorsortierte Plastikabfälle in ein umweltfreundliches Kunststoffgranulat um, woraus beispielsweise nachhaltige Reinungsmittelflaschen hergestellt werden können.

 


Weiterlesen …

Twitter @henninghoene

  • 28.05.2017 RT @wahlumfrage: Aktuelle Emnid #Sonntagsfrage zur #Bundestagswahl 2017 #BTW17 – 28.05.17 https://t.co/SGlFbHnsS2 https://t.co/fwCQjv3o57
  • 26.05.2017 RT @habichthorn: Man kann rechte Propagandalügen schon unkommentiert weiterverbreiten. Das ist dann aber halt nicht klug. https://t.co/wAsG…

Aktuelle Termine

, 18:30 Uhr

Kreistagsfraktion