Aktuelles aus dem Münsterland

Unternehmensbesuch bei der B&W Energy in Heiden

Am vergangenen Samstag habe ich gemeinsam mit lokalen FDP-Vertretern das Unternehmen B&W Energy in Heiden besucht. Das Münsterländer Unternehmen ist in der Solarwirtschaft tätig.


Weiterlesen …

Minister Groscheck muss mit mehr Nachdruck für Genehmigungsplanung sorgen

Der Coesfelder FDP-Landtagsabgeordnete Henning Höne erklärt zur Beantwortung seiner Kleinen Anfrage bezüglich des Gleisausbaus Münster-Lünen (Drs.16/1819):


Weiterlesen …

Höne unterstützt die Resolution des Rates der Stadt Coesfeld

Der Coesfelder FDP-Landtagsabgeordnete Henning Höne unterstützt die Resolution des Stadtrates Coesfeld zum Entwurf des Schulrechtsänderungsgesetzes.


Weiterlesen …

Gemeinsame Tagung der FDP-Landtagsfraktion mit der FDP/FW-Fraktion LWL

Düsseldorf/Westfalen. Die Abgeordneten der FDP im Landtag von Nordrhein-Westfalen kamen jetzt mit den Mitgliedern der FDP/FW-Fraktion des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zu einem zweistündigen Fachgespräch zusammen.


Weiterlesen …

Höne empfing Schüler der Freiherr-vom-Stein Realschule Coesfeld

Am ersten Plenartag des Landtages im neuen Jahr empfing der Coesfelder FDP-Landtagsabgeordnete Henning Höne heute eine 10. Klasse der Freiherr-vom-Stein Realschule Coesfeld. Die Schülerinnen und Schüler des Sozialwissenschaftskurses zeigten waches Interesse an der Arbeit des jüngsten Abgeordneten des Landtags.


Weiterlesen …

Besuchergruppe der Firma hülsta

Der letzte Plenartag des Jahres 2012 endete mit einem für mich persönlich sehr schönen Erlebnis. Meine ehemaligen Kollegen der Firma Hülsta sind wegen ihrer Weihnachtsfeier nach Düsseldorf gereist.


Weiterlesen …

Endlich grünes Licht für Umgehungsstraße Nottuln

Für die Umgehungsstraße Nottuln hat es am heutigen Tag endlich grünes Licht gegeben. Ich freue mich sehr über diesen Beschluss, der insbesondere für die Nottulner eine große Verkehrs- und Lärmentlastung bedeutet.


Weiterlesen …

Antrittsbesuch beim LWL

Den Landschaftsverband Westfalen-Lippe kenne ich durch meine Tätigkeit als sachkundiger Bürger in der dortigen FDP-Fraktion. Jetzt bin ich mit dem LWL-Direkter Dr. Kirsch zu einem Gedankenaustausch in meiner Funktion als Landtagsabgeordneter zusammen gekommen.


Weiterlesen …