Aktuelles aus dem Münsterland

Spitzenkandidatur und Wahlkreis-Nominierung

Auf der Wahlkreis-Mitgliederversammlung der FDP für den Wahlkreis 79 (Coesfeld I/Borken III) bin ich am heutigen Abend - wie auch im Jahr 2010 - zum Direktkandidaten der FDP gewählt worden. Im Wahlkreis 80 (Coesfeld II) wird Peter Moll für die FDP antreten. Wir freuen uns auf einen engagieten Wahlkampf im Team.


Weiterlesen …

Nominierung zur Landtagswahl

Am heutigen Abend hat der neue Kreisvorstand der FDP für die Landtagswahlkreise 79 (Coesfeld I/Borken III) und 80 (Coesfeld II) zwei Kandidaten einstimmig nominiert: Im Wahlkreis 80 soll Peter Moll für die Liberalen in das Rennen gehen, im Wahlkreis 79 soll Henning Höne kandidieren.


Weiterlesen …

Ord. Kreisparteitag 2012

Auf dem ordentlichen Parteitag des FDP Kreisverbandes Coesfeld am 14. März 2012 bin ich für eine dritte Amtszeit als Kreisvorsitzender bestätigt worden. Auf dem Parteitag im St.-Barbara-Haus in Dülmen habe ich gut 95% der Stimmen erhalten.


Weiterlesen …

Volles Haus beim Aschermittwoch

Frenkings Tenne platze zum 13. Liberalen Aschermittwoch der FDP im Kreis Coesfeld aus allen Nähten. Über 150 Gäste aus dem ganzen Münsterland waren der Einladung von Bezirks- und Kreisverband nach Ascheberg gefolgt.


Weiterlesen …

Prominente Gäste zum Aschermittwoch

Für den mittlerweile 13. Liberalen Aschermittwoch im Kreis Coesfeld konnten auch in diesem Jahr zwei prominente Gäste gewonnen werden: Gesundheitsminister Daniel Bahr sowie der Bundestagsabgeordnete Christian Lindner.


Weiterlesen …

Kreistag: FDP lehnt Haushalt ab

Die FDP-Kreistagsfraktion hat den Haushalt auch in diesem Jahr abgelehnt. Der Fraktionsvorsitzende Gerhard Stauff sagte in seiner Rede, dass dies lediglich mit den massiven Änderungen zusammenhänge, die von der CDU-Mehrheitsfraktion durchgesetzt wurden. Dem Vorschlag der Verwaltung wäre die FDP grundsätzlich gefolgt.


Weiterlesen …

Musikfreizeit und Hülshoff-Stiftung

Am gestrigen Montag hat der Ausschuss für Schule, Kultur und Sport des Kreistags Coesfeld getagt. Der Schwerpunkt der Beratungen lag natürlich beim Kreishaushalt. Das zweite "große" Thema war sicherlich die Gründung Hülshoff-Stiftung.


Weiterlesen …

Die Woche im Kreistag

Am Mittwoch, 12. Oktober 2011, tritt der Kreistag Coesfeld das erste Mal nach der Sommerpause wieder zusammen. Auf der Agenda stehen unter anderem die Kindergartenbeiträge für Geschwisterkinder, die auch in der Öffentlichkeit schon viel diskutiert wurden. Zudem liegt ein Antrag der FDP-Fraktion vor, der sich mit dem "Papierlosen Kreistag" beschäftigt.


Weiterlesen …