Picknick im Naturschutzgebiet

Eigentlich sind Picknicks in Naturschutzgebieten strengstens verboten. Der Scheich Muhammad bin Raschid al Maktum und sein 25-Köpfigen Tross haben allerdings eine Genehmigung für das Naturschutzgebiet am Krickenbecker See erhalten. Für das Ermöglichen des Besuches haben sich offensichtlich mehrere Behörden stark gemacht. Welche Rolle dabei die Landesregierung gespielt hat sind mein Kollege Dietmar Brockes und ich in einer Kleinen Anfrage auf den Grund gegangen. Die Antwort der Landesregierung dazu finden Sie hier.

Zurück