Höne bleibt FDP-Kreisvorsitzender

Auf einem Kreisparteitag am 7. März 2018 in Dülmen ist Henning Höne erneut zum Vorsitzenden der Freien Demokraten im Kreis Coesfeld gewählt worden. Die 70 anwesenden Mitglieder wählten den Coesfelder einstimmig. Als stellvertretende Vorsitzende stehen ihm Sabine Schäfer (Lüdinghausen) und Julia Lohmann (Nottuln) zur Seite. Oliver Nawrocki wurde als Schatzmeister wiedergewählt.

Der Vorstand wird durch fünf Beisitzer komplettiert. Wiedergewählt wurden Britta Demming (Nottuln) und Rainer Möllney (Olfen). Neu im Team sind Ulrike Holters (Coesfeld), Iris Pawliczek (Billerbeck) und Marco Stoffmehl (Senden).

Link: Berichterstattung Westfälische Nachrichten

Zurück