Höne erneut im FDP-Landesvorstand

Auf dem diesjährigen Landesparteitag (Siegen, 14./15. April 2018) haben die 400 Delegierten unter anderem einen neuen FDP-Landesvorstand gewählt. Der bisherige Landesvorsitzende Dr. Joachim Stamp wurde im Amt bestätigt. Der Coesfelder Landtagsabgeordnete Henning Höne wurde erneut als Beisitzer in den Landesvorstand gewählt. Höne gehört dem Vorstand seit 2010 an.

Höne freut sich über seine Wiederwahl: „Auch in den nächsten zwei Jahren möchte ich meine Erfahrung als langjähriger Kreisvorsitzender und Kommunalpolitiker sowie als Mitglied des Landtags einbringen.“ Zentrale Vorhaben für Höne sind die Erreichbarkeit der Angebote des Landesverbandes sowie die Schärfung des Profils der Freien Demokraten in der NRW-Koalition.

Einen Überblick über die Beschlüsse und Wahlergebnisse des Landesparteitages finden Sie hier.

Zurück