Wertvoller Austausch in Leipzig

Die ca. 200 Mandatsträger der Freien Demokraten waren vom 24.-26.07.2019 zu einem Gedankenaustausch nach Leipzig eingeladen. Die NRW-Delegation war mit dreizehn Vertretern vor Ort.

In der größten Stadt Sachsens haben über drei Tage die Europa-, Bundes- und Landtagsabgeordneten der FDP getagt. Bei den intensiven und kollegialen Beratungen wurde über aktuelle politische Inhalte und Erfahrungen zu den Herausforderungen der parlamentarischen Arbeit gesprochen. Im Dialog mit der Parteispitze standen strategische Fragen im Zentrum aber auch gesellschaftliche Entwicklungen und der Umgang mit diesen wurden, trotz hohen Temperaturen, konzentriert diskutiert.

Die gesammelten Erfahrungen und Ergebnisse sind wertvoll und nützlich. Umso besser, dass die Mandatsträgerkonferenz der Freien Demokraten sich zu einem festen Termin etabliert hat.

Zurück