Bezirksparteitag FDP Münsterland

Am heutigen Donnerstag fand in Münster ein außerordentlicher Bezirksparteitag der FDP Münsterland statt. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Nominierung unserer Kandidaten für die Landesliste der FDP NRW zur Bundestagswahl 2013.

 

Diese Landesliste wird am 8. Dezember 2012 in Neuss auf einer Landeswahlversammlung aufgestellt. Auf den ersten beiden Plätzen gehen für das Münsterland Gesundheitsminister Daniel Bahr MdB und Claudia Bögel MdB in das Rennen. Daniel Fahr, Direktkandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis Coesfeld/Steinfurt, steht auf Platz 4 der Bezirksliste.

In einem Grußwort habe ich auf dem Bezirksparteitag dargestellt, dass der Landeshaushalt nur wegen einer globalen Minderausgabe und der Einbuchung der WestLB-Hilfen als Investition der Landesverfassung entspricht. Außerdem habe ich die Benachteiligung des ländlichen Raums durch die rot-grüne Landesregierung und deren Haltung zur Dichtheitsprüfung kritisiert.

Zurück