Internationales Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung im Landtag

Heute habe ich mich zu einem Gedankenaustausch mit dem internationalen Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung im Landtag zu einem Gedankenaustausch getroffen. Mit den Teilnehmern aus allen Teilen der Welt habe ich mich insbesondere über das Thema: "Junge Menschen im Parlament" unterhalten.

 

Als jüngstes Mitglied des Landtags NRW sehe ich das Lebensalter weder als Vor- noch als Nachteil in der Politik. Ich betrachte alle politischen Entscheidungen aus der Perspektive der jungen Generation und meine Meinung wird in meiner Fraktion genauso ernst genommen, wie die meiner älteren Kollegen.

Zurück