Aktuelles aus dem Landtag

Wichtiges Signal: Land und Kommunen entlasten Eltern

Land und kommunale Spitzenverbände haben sich darauf geeinigt, die Elternbeiträge für Kitas, Kindertagespflege und Offene Ganztagsschule (OGS) für den Monat April auszusetzen. Diese Entlastung der Eltern wird jeweils hälftig durch das Land und durch die Kommunen getragen.


Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie

Die NRW-Landesregierung hat mit dem gestrigen Tag (22.03.2020) neue Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie beschlossen. Diese sehen unten anderem ab dem 23.03.2020 ein weitgehendes Kontaktverbot in Nordrhein-Westfalen vor.

 


Jugendliche Seniorenbegleiter der FBS Dülmen zu Gast

Zum Zuge der Plenartage vom 12.-14.02.2020 haben 16 Jugendliche, die sich in der Familienbildungsstätte (FBS) Dülmen zu Seniorenbegleitern haben ausbilden lassen, auf Einladung von Henning Höne den Landtag von Nordrhein-Westfalen besucht.


Klasse der Freiherr-vom-Stein Realschule besucht Henning Höne

Im Zuge der Plenartage vom 22. bis 23. Januar 2020 haben Schülerinnen und Schüler der Freiherr-vom-Stein Realschule aus Coesfeld am vergangenen Donnerstag, den Landtag Nordrhein-Westfalen und den Abgeordneten Henning Höne besucht.


Besuch der Sternsinger

Wie in jedem Jahr hat die FDP-Landtagsfraktion NRW die Sternsinger am Dreikönigstag im Landtag empfangen.


Schülerinnen und Schüler des Heriburg Gymnasiums zu Besuch

Am 11.12.2019 besuchte eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Heriburg Gymnasiums aus Coesfeld den Abgeordneten Henning Höne im Landtag von Nordrhein-Westfalen.


Chairman der British-German Association zu Gast

Die Parlamentariergruppe Großbritannien unter Vorsitz von Henning Höne begrüßte in Ihrer heutigen Sitzung den Chairman der British-German Association Peter Barnes.


Know-How-Transfer mit den Wirtschaftsjunioren

Am 26. und 27.11.2019 waren Wirtschaftsjunioren (WJ) aus ganz NRW zu Gast im Landtag Nordrhein-Westfalen. Anlass war der Know-How Transfer 2019 der Wirtschaftsjunioren NRW e.V. Im Rahmen des Transfers begleitet ein Wirtschaftsjunior für zwei Tage einen Abgeordneten des Landtags.