Besuch aus dem Kreis Steinfurt

Der Münsterländer Landtagsabgeordnete Henning Höne hat 45 Parteifreundinnen und Parteifreunde sowie interessierte Bürger aus dem Kreis Steinfurt im Düsseldorfer Landtag empfangen. Neben einer Führung durch den Landtag haben die Gäste mit Höne über aktuelle kommunalpolitische sowie umweltpolitische Themen diskutiert. Zustimmung aus der Runde gab es für Hönes Forderung, freiwilligen Kooperationen und Vereinbarungen einen Vorrang vor Verboten und dem Ordnungsrecht  einzuräumen.  Der rot-grünen Regelungswut müsse ein Ende gesetzt werden.

Zurück