Henning Höne neuer JuLi-Landesvorsitzender

Auf dem 72. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW am 29./30. Mai 2010 in Bochum wurde Henning Höne zum neuen Landesvorsitzenden der FDP-Jugendorganisation gewählt. Er folgt damit auf Marcel Hafke, der den Verband sechs Jahre geführt hatte und sich in Zukunft auf sein bei der Landtagswahl errungenes Landtagsmandat konzentrieren möchte.

 

Höne gehört dem Landesvorstand der JuLis bereits seit 2006 an. Er kündigte an sich dafür einzusetzen, die FDP thematisch zu verbreitern, um neue Koalitionsoptionen möglich zu machen. Die FDP dürfe sich nicht länger nur auf einen Koalitionspartner festlegen.

Zurück