Höne in Medienkommission gewählt

Im Rahmen der Plenarsitzungen des Düsseldorfer Landtags in der vergangenen Woche wurde der Coesfelder Landtagsabgeordnete Henning Höne als einer von acht Vertretern des Landtags NRW in die Medienkommission gewählt, welche das Hauptorgan der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) ist. Das Gremium verabschiedet den Haushalts- und Stellenplan der LfM und entscheidet unter anderem über Zulassungen, Förderung, Übertragungskapazitäten und die Kabelbelegung.

Höne: „Ich freue mich darauf, an dieser wichtigen Stellen an der vielfältigen Medienlandschaft in NRW mitwirken zu können“.

Zurück