Jungfernrede im Landtag

Am heutigen Donnerstag habe ich meine erste Plenarrede im Düsseldorfer Landtag gehalten. Gut acht Minuten lang habe ich für die FDP-Fraktion einen gemeinsam mit der CDU-Fraktion eingebrachten Gesetzentwurf zur Dichtheitsprüfung begründet.

 

Entgegen der von SPD und Grünen favorisierten grundsätzlichen Prüfpflicht für alle privaten Haushalte sieht unser Entwurf vor, dass die Dichtheit von Abwasserleitungen nur noch bei begründetem Verdacht erfolgen muss. Damit würden der ökologische nutzen und der ökonomische Aufwand wieder in einem ordentlichen Verhältnis zueinander stehen. Die Umwelt würde geschützt und Hauseigentum würde bezahlbar bleiben.

Links:
Videoaufzeichnung der Rede
Pressemitteilung Landtagsfraktion
Gesetzentwurf von CDU und FDP

Zurück