Bundespräsident zu Besuch im Landtag

Bundespräsident Steinmeier ist am 12. und 13. März zum offiziellen Antrittsbesuch in Nordrhein-Westfalen. Am Montagmittag fand ein Gespräch des Bundespräsidenten mit dem Präsidium des Landtags, Ministerpräsident Laschet und Vertretern der Landtagsfraktionen statt. In dem Gespräch wurden Mittel und Wege diskutiert, um Politik und Demokratie besser zu erklären. Gerade die zahlreichen Besuchsprogramme des Landtags und der Jugend-Landtag wurden besprochen. Für die FDP-Fraktion nahm Henning Höne in Vertretung des Fraktionsvorsitzenden Christof Rasche am Gespräch teil.

Zurück