Landeskongress der JuLis NRW

Am 9. und 10. Oktober 2010 fand in Leverkusen-Opladen der 73. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW statt. Neben den inhaltlichen Beratungen gab es aber auch Grund zum Feiern: Die JuLis NRW werden im Herbst 2010 30 Jahre alt. Aus diesem Grund fand am Samstagabend vor der Kongressparty ein Festakt statt, bei dem ein Blick in die Vergangenheit gewagt wurde.

 

Aus diesem Grund fand am Samstagabend vor der Kongressparty ein Festakt statt, bei dem ein Blick in die Vergangenheit gewagt wurde. Mitgefeiert haben neben vielen aktiven JuLis auch Vertreter der FDP und viele Ehemalige. So waren zum Beispiel die ehemaligen Landesvorsitzenden Dr. Andreas Reichel, Christoph Dammermann, Dr. Robert Orth, Ralf Witzel und Marcel Hafke anwesend.

Der inhaltliche Schwerpunkt des Kongresses lag mit dem Leitantrag des Landesvorstandes auf der Kinder- und Jugendpolitik. Hier wünschen sich die JuLis einen ganzheitlicheren Ansatz und nehmen Abstand vom sonst eher problemorientierten Agieren der Politik in diesem Feld.

Weitere Informationen zum Kongress gibt es auf www.julis-nrw.de. Die Festschrift gibt es auch zum Download.

Zurück