Höne unterstützt die Resolution des Rates der Stadt Coesfeld

Der Coesfelder FDP-Landtagsabgeordnete Henning Höne unterstützt die Resolution des Stadtrates Coesfeld zum Entwurf des Schulrechtsänderungsgesetzes.

 

„Die Problematik des Auflösungsmechanismus hat die FDP im Landtag bereits aufgegriffen und in einem Entschließungsantrag die rot-grüne Landesregierung aufgefordert, Bestandsschutz für bestehende Schulen bis mindestens 2014/2015 zu gewähren“, betont Höne.

Höne zeigte sich überdies erfreut darüber, dass die Resolution einstimmig im Rat verabschiedet wurde: „Sozialdemokraten und Grüne sehen in Coesfeld offenkundig ein, dass die Schulpolitik der Landesregierung entgegen der Interessen unserer Stadt sind.“

Die FDP-Landtagsfraktion wird das Schulrechtsänderungsgesetz weiterhin kritisch und im Interesse der Kommunen begleiten.

Zurück