JuLis Bayern wählen neuen Landesvorstand

Vom 3.-5. Dezember 2010 fand in München ein Landeskongress der JuLis Bayern statt. Im Mittelpunkt des Wochenendes standen vor allem die Neuwahlen zum Landesvorstand sowie das 30-jährige Jubiläum.

 

Bei den Vorstandswahlen am Samstag wurde Stefan Siegle zum Nachfolger vom bisherigen Landesvorsitzenden Sebastian Körber MdB gewählt. Stefan versprach in seiner Bewerbungsrede, die Professionalisierung des Verbandes voranzutreiben und der jungen Generation in Bayern eine starke Stimme zu geben. Am Sonntag fand zum Jubiläum des Landesverbandes ein Empfang der FDP-Landtagsfraktion im Maximilianeum statt.

Als einer von vielen Gästen habe ich am Kongresswochenende in München teilgenommen, um die guten Verbindungen zwischen den Landesverbänden Bayern und Nordrhein-Westfalen weiter zu stärken.

Zurück