Sommergespräch beim Kreisdekanat Coesfeld

Im Zuge der politischen Sommergespräche zwischen der Katholischen Kirche im Kreisdekanat Coesfeld und Vertretern der Politik, trafen sich am vergangenen Dienstag der FDP Landtagsabgeordnete Henning Höne und Kreisdechant Johannes Arntz in den Räumlichkeiten des katholischen Kreisdekanatsbüros in Coesfeld.

Der inhaltlich intensiv geführte Dialog fokussierte sich auf die Themen Leiharbeit und Werkverträge sowie die politische Diskussion um den Mindestlohn.

Zurück