FDP NRW: Landesparteitag in Duisburg

Am heutigen Samstag fand in der Mercator-Halle in Duisburg der diesjährige ordentliche Landesparteitag der FDP Nordrhein-Westfalen statt. Der Parteitag war geprägt von einer langen, ausgiebigen Aussprache zu den Reden und Rechenschaftsberichten.

 

In dieser Aussprache habe ich die Forderung wiederholt, die FDP müsse sich neben Themen der Leistungsgerechtigkeit in der Zukunft verstärkt Themen der Chancengerechtigkeit widmen. Denn: Wer Leistung verlangt muss dafür sorgen, dass diese unter gerechten Umständen erbracht werden kann. Mit Blick auf die Personaldiskussion habe ich die Landespartei aufgefordert, Philip Rösler, Daniel Bahr und Christian Lindner in ihrem Kurs zu unterstützen. Rainer Brüderle hingegen hat zu viel Vertrauen verspielt, um die FDP im nächsten Präsidium erfolgreich zu unterstützen.

Den ganzen Wortbeitrag der Aussprache gibt es auf YouTube.

Zurück