Ein Tag in Kindergärten

Am 24. Mai 2011 habe ich die Kindergärten und Familienzentren "Am Buesweg" in Coesfeld und "Prinz Botho" in Stadtlohn besucht. Zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Marcel Hafke informierte sich in Coesfeld die dortige FDP über die Arbeit vor Ort - in Stadtlohn kam der AK-Jugend der FDP-Fraktion beim LWL zusammen.

 

Im Mittelpunkt der Gespräche standen die jeweiligen Konzepte der Kindertagesstätten sowie die aktuellen Herausforderungen. Gerade vor dem Hintergrund der laufenden Evaluation des Kinderbildungsgesetzes (Kibiz) war es spannend, ein Feedback direkt von handelnden Personen zu bekommen, abseits von der parteipolitischen Profilierung.

Fest steht für mich: Im Kibiz müssen pädagogische Fragestellungen mehr Gewicht gegenüber rein finanziellen Überlegungen bekommen. Auch muss es gerade für kleinere Träger und Elterninitiativen alternative Finanzierungsmodelle geben, da diese anders als große Träger keine Ausgleiche zwischen einzelnen Einrichtungen vornehmen können.

Zurück