FDP Münsterland stellt sich für Bundestagswahl 2021 auf

Am 26.09.2020 haben sich die Freien Demokraten Münsterland auf einem Bezirksparteitag für die Bundestagswahl 2021 aufgestellt. 100 Delegierte kamen – unter Corona-Auflagen – im Hotel Weißenburg in Billerbeck zusammen.

Veröffentlicht: 

Rede zum Gesetz zur Isolierung der aus der COVID-19-Pandemie folgenden Belastungen in den kommunalen Haushalten

Im Zuge der Plenartage vom 16.-18.09.2020 sprach Henning Höne am Donnerstag zum Gesetz der Landesregierung zur Isolierung der aus der COVID-19-Pandemie folgenden Belastungen in den kommunalen Haushalten und zur Sicherung der kommunalen Handlungsfähigkeit sowie zur Anpassung weiterer landesrechtlicher Vorschriften.

Veröffentlicht: 

Rede zur Einführung eines verbindlichen Lobbyregisters und des legislativen Fußabdrucks

Zum Antrag der Opposition zur Einführung eines Lobbyregisters und des legislativen Fußabdruckes, sprach Henning Höne am Mittwoch der Plenartage vom 16.-18.09.2020.

Veröffentlicht: 

Kommunalwahl 2020

Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 trete ich als Spitzenkandidat für die Freien Demokraten zum Kreistag Coesfeld an. Gemeinsam mit der Kreisvorsitzenden Sabine Schäfer und allen Kandidatinnen und Kandidaten der FDP werben wir für liberale Politik und unsere Ziele.

Veröffentlicht: 

Höne begrüßt Sicherung der Schulsozialarbeit durch die Landesregierung - 1.992.647,70 € für das Münsterland

Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat vor einigen Tagen erklärt, dass die Fortsetzung der Schulsozialarbeit nun feststeht, weil die Landesregierung Angebote und Beschäftigungsmöglichkeiten dauerhaft sichert. „Nach vielen Jahren der Unsicherheit unter Rot-Grün sorgt Schwarz-Gelb nun für Sicherheit und Verlässlichkeit. Das ist eine gute Nachricht für die Chancengerechtigkeit in unserem Land und für die Schülerinnen und Schüler und ihre Familien. Sie haben durch die Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit durch die Landesregierung nun die Gewissheit, dass sie sich weiter auf dieses wichtige Angebot verlassen können,“ erklärt Henning Höne, FDP-Landtagsabgeordneter und Bezirksvorsitzende der FDP Münsterland.

Veröffentlicht: 

China nach Corona – Was ändert sich für uns in NRW?

Am 8. September beleuchtet die FDP-Landtagsfraktion NRW das Thema "China nach Corona – Was ändert sich für uns in NRW?"   mit Henning Höne (Parlamentarischer Geschäftsführer, Sprecher für Kommunales der FDP-Landtagsfraktion NRW) & Armin Reinartz (Ostasienwissenschaftler) Veröffentlicht: 

Höne begrüßt Sicherung der Schulsozialarbeit

Bevor die Finanzierung der Schulsozialarbeit durch Landesmittel Ende diesen Jahres auslaufen sollte, schafft das Ministerium für Schule und Bildung Planungssicherheit. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat am Mittwoch (26.8.) im Landtag erklärt, dass die Fortsetzung der Schulsozialarbeit nun feststeht, weil die Landesregierung Angebote und Beschäftigungsmöglichkeiten dauerhaft sichert.

Veröffentlicht: 

Mehr Flexibilität bei der Sonntagsöffnung in diesem Jahr

„Sonntagsöffnung ist kein Allheilmittel gegen verödete Innenstädte und Umsatzeinbrüche. Aber es ist ein wichtiger Beitrag zur Stärkung des stationären Handels und insbesondere zur Abfederung der direkten Corona-Folgen“, so äußerte sich Henning Höne, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion NRW, gegenüber dem Westfalen-Blatt.

Veröffentlicht: