Mindestabstände für Windkraft rechtssicher machen

Die Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen haben sich zum Ziel gesetzt, Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Für uns ist klar, dass auch beim Ausbau der Erneuerbaren Energien auf Umwelt- und Anwohnerschutz geachtet werden muss. Deshalb setzen wir uns weiterhin für die rechtssichere Durchsetzung von Mindestabständen zu Windkraftanlagen ein.


Weiterlesen …

Mindestabstände für Windkraft rechtssicher machen

Die Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen haben sich zum Ziel gesetzt, Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Für uns ist klar, dass auch beim Ausbau der Erneuerbaren Energien auf Umwelt- und Anwohnerschutz geachtet werden muss. Deshalb setzen wir uns weiterhin für die rechtssichere Durchsetzung von Mindestabständen zu Windkraftanlagen ein.


Weiterlesen …

Studie belegt hohe Risiken kommunaler Unternehmensübernahmen

Welche Risiken und Kosten bestehen für Kommune und Steuerzahler, wenn Unternehmen aus privatwirtschaftlicher Hand zurück in staatliche Hand überführt werden? Diese Frage steht im Zentrum einer Studie des Handelsblatt Research Institute im Auftrag der FDP-Landtagsfraktion. Als Beispiel wurde das Energieunternehmen Steag beleuchtet.


Weiterlesen …

NRW-Koalition mildert Folgen der Corona-Pandemie

Die NRW-Koalition aus FDP und CDU mildert die Folgen der Corona-Pandemie mit einem eigenen Konjunkturpaket im Volumen von 3,6 Milliarden Euro. Darüber hinaus stellt die Landesregierung 1,7 Milliarden Euro aus Landesmitteln zur Ko-Finanzierung der Maßnahmen des Bundes bereit. Das hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags beschlossen.


Weiterlesen …

Twitter @henninghoene

  • 08.07.2020 RT @Landtag_NRW: Der #ltnrw nutzt die #Sommerpause für #Baumaßnahmen und #Wartungsarbeiten. Im #Plenarsaal werden u.a. die Fenster gereinig…
  • 06.07.2020 RT @Westpol: #Maskenpflicht abschaffen? @ArminLaschet hat sich dazu klar geäußert. #COVID19de https://t.co/NisbSqabOw

Aktuelle Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.