Sommertour 2020

Seit vielen Jahren nutzt Henning Höne die parlamentarische Sommerpause, um den direkten Austausch mit Verbänden, Unternehmen und Institutionen im Münsterland zu suchen. Vom 28.-30. Juli 2020 macht Höne acht Mal Station im Münsterland.

Mindestabstände für Windkraft rechtssicher machen

Die Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen haben sich zum Ziel gesetzt, Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Für uns ist klar, dass auch beim Ausbau der Erneuerbaren Energien auf Umwelt- und Anwohnerschutz geachtet werden muss. Deshalb setzen wir uns weiterhin für die rechtssichere Durchsetzung von Mindestabständen zu Windkraftanlagen ein.

Studie belegt hohe Risiken kommunaler Unternehmensübernahmen

Welche Risiken und Kosten bestehen für Kommune und Steuerzahler, wenn Unternehmen aus privatwirtschaftlicher Hand zurück in staatliche Hand überführt werden? Diese Frage steht im Zentrum einer Studie des Handelsblatt Research Institute im Auftrag der FDP-Landtagsfraktion. Als Beispiel wurde das Energieunternehmen Steag beleuchtet.