Aktuelles

Reden im Parlament

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

 | Am 27.1.23 jährt sich die Befreiung des NS-Vernichtungslagers Auschwitz zum 78. Mal. Der Landtag debattierte an diesem Gedenktag über die Bedeutung der Erinnerungskultur. Henning Höne: "Erinnern bedeutet auch zu verstehen, wie es zu den Menschheitsverbrechen des Holocaust kommen konnte. "Nie wieder" lautet das zentrale Versprechen. Jeder Einzelne trägt Verantwortung dafür, dass es nicht gebrochen wird."

Weitere Reden anzeigen

Meldungen

Parlamentariergruppe NRW-UK verabschiedet Generalkonsul Courage

 | Die Parlamentariergruppe NRW-UK traf sich unter Leitung des Vorsitzenden Henning Höne zu ihrer ersten Sitzung des Jahre 2023. Der Jahresauftakt war zugleich ein Abschied: Der langjährige britische Generalkonsul Rafe Courage verlässt den Posten in Düsseldorf und nahm letztmalig an einer Sitzung teil. Höne dankte dem Konsul für die stets vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit und überreichte im Namen des Landtags einen Kunstdruck, der anlässlich des Umzugs des Parlaments in das heutige Gebäude am Rhein erstellt wurde.

Weiterlesen …

Weitere Meldungen anzeigen